Kennen Sie schon unseren online Champagner-Berater? Über das Menu CHAMPAGNERBERATER können Sie Ihre besonderen Wünsche in einen prickelnden Champagner umwandeln... Versuchen Sie es doch einmal!

Champagner von Henri Goutorbe

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Brut Tradition
0.75 Liter
Brut Tradition
Henri Goutorbe
29,95 € *
0.75 Liter (39,93 €* pro Liter)
Henri Goutorbe 2008
0.75 Liter
Millesimé 2008 Grand Cru
Henri Goutorbe
36,00 € *
0.75 Liter (48,00 €* pro Liter)

Champagne Henri Goutorbe ist ein kleiner und feiner Familienbetrieb, der durch ausgezeichnete Champagner besticht. In den besten Lagen rund um Ay und Epernay gelegen, bieten die Weinberge eine ausgezeichnete Basis für qualitativ hochwertigen Champagner.

Nach dem 1. Weltkrieg etablierte Emile Goutorbe ein kleines Champagner-Haus, mit dem er zu Ende der 40er Jahre ca. 4.000 Flaschen produzierte. Gut ausgestattet mit Champagnerwissen aus dem Hause Perrier-Jouet, wo er die Jahre zuvor gearbeitet hatte, war das neue Unterfangen ursprünglich angedacht, nur einen kleinen Zusatzverdienst für die Familie zu erbringen. Mittlerweile hat sich der “kleine Zusatzverdienst” als ordentliche Haupteinnahmequelle hervorgetan.

Im Laufe der Zeit kaufte Emile Stück für Stück weitere Weinberge auf, um so stärker in das Champagner-Geschäft einsteigen zu können. Sein Sohn, Henri Goutorbe, etablierte gegen Ende der 40er Jahre den Namen des Champagner-Hauses Goutorbe in und ausserhalb Frankreichs. Er war es auch, der sich ausserordentlich für die Partnerschaft zwischen Deutschland und Frankreich einsetzte und dafür im Jahre 1996 das Bundesverdienstkreuz verliehen bekam.

Heute ist das Champagner-Haus Goutorbe im Besitz von René Goutorbe, dem Sohn von Henri, und dessen Frau Nicole. René ist ein echter Franzose, wie man ihn sich besser nicht vorstellen kann. Immer aktiv und emsig unterwegs mit seiner Schlappmütze, nie um ein paar freundliche Worte (natürlich auf französisch…) verlegen und mit vollster Passion für seine Leidenschaft – den Champagner! Man schmeckt es ihnen an. Ebenso ihre Kinder Elisabeth, Bertrand und Etienne sind in der Champagne verwurzelt und besonders Etienne ist aktiv im Haus eingebunden und sichert so die kommende Generation des Familienbetriebes.

Aus den Anfangsweinbergen sind rund 20 Hektar guter Grand Cru und Premier Cru Lagen geworden, aus denen insgesamt ca. 140.000 Flaschen jährlich erzeugt werden. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf dem Pinot Noir mit ca. 70% der Rebfläche, dessen Charakter auch alle Champagner des Hauses prägt. Der Chardonnay mit 27% der Rebfläche nimmt vor dem Pinot Meunier eine deutliche Rolle ein und gibt den Champagnern einen runden, weinigen und ausgeprägt körperreichen Ton. Die schönen, alten, wenn auch moderat grossen Kelleranlagen unter dem Sitz des Hauses Goutorbe halten rund 400.000 Flaschen. Einige spannende Raritäten können dort immer wieder entdeckt werden.

So stellen seine Jahrgangschampagner schon immer die Besonderheit des Hauses dar. Lange Zeit waren nicht nur “neuere” Tropfen aus den letzen zehn Jahren erhältlich, sondern auch Champagner mit einem Alter von über 30 Jahren, die durch ihre eigenwilligen Charaktäre trotz des hohen Alters noch immer begeistert haben. Diese jahrelange Reifung ist selbstverständlich nur den wirklich guten Jahrgangsernten vorbehalten und in der “Collection Réne Grand Cru” zu einer echten Reise in die Vergangenheit konserviert. DIe Mengen sind leider auch sehr gering, aber die Erfahrung und Erinnerung ver-bleibt lange im Gedächtnis...

Übrigens bietet die Familie Goutorbe eine wunderbare Übernachtungsmöglichkeit in Ay. Wer auf der Suche nach einem guten Plätzchen mit Charme ist, sollte sich das Gästehaus nicht entgehen lassen! Und eine Flasche Champagner steht dort jederzeit kalt, damit der Besuch der Champagne in jedem Falle genussvoll entspannend ist!

 

Hersteller / Veranwortlicher Lebensmittelunternehmer: Champagne Henri Goutorbe Pére et Fils, 9 Bis Rue Jeanson, 51160 Ay, Frankreich 

Zuletzt angesehen
NACH OBEN