Kennen Sie schon unseren online Champagner-Berater? Über das Menu CHAMPAGNERBERATER können Sie Ihre besonderen Wünsche in einen prickelnden Champagner umwandeln... Versuchen Sie es doch einmal!

Moutard Pere et Fils - Vieux Marc de Champagner

  • 0,7 l
  • Bis 2050
  • Am besten bei Raumtemperatur, ca 18-20 Grad
  • 42,0 %
  • MO-12393-01
32,00 €
pro Flasche (45,71 € * / 1 Liter) inkl. MwSt. zzgl. Versand

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Das Haus Moutard hat eine grandiose Reputation in Frankreich für edle Brände und fantastischen... mehr
"Vieux Marc de Champagner"

Das Haus Moutard hat eine grandiose Reputation in Frankreich für edle Brände und fantastischen Marc. Die eigene Brennerei betreibt diese Kunst seit mehreren Generation in Perfektion. Äusserst fein und delikat, dennoch eine schmeichelnde Wärme, die sich wunderbar im Körper bemerkbar macht. So weckt man gerne die Lebensgeister wieder auf... Marc de Champagne ist ein typischer Tresterbrand aus der Region der Champagne. Dieser Marc bzw. Trester ist ein Branntwein, der aus den Rückständen der Traubenpressung für den eigentlichen Champagner destilliert wird. Er besteht, genau wie die Champagner auch, aus den Traubensorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay. Der Vieux Marc de Champagne sollte bei Raumtemperatur genossen werden. Dabei wird er durch langsames Anwärmen des Glases in der Hand zu einem besonderen Genussmoment!

Winzer

Als Francois Moutard die Hand zum Gruss ausstreckt und mit energiegeladener Stimme ein „Bonjour“ in die Stille der Weinberge hineinruft, wissen wir sofort, er ist nicht nur Winzer durch und durch, sondern ein leidenschaftlicher Mensch, der mit grösster Passion und Überzeugung seine Champagner vertritt.

Genau so, wie es seine Vorfahren seit über 350 Jahren gemacht haben müssen, seit sie zum ersten Mal in 1642 mit Weinanbau in der Côte des Bar, dem heute südlichst gelegenem Gebiet der Champagne, begonnen haben. Doch erst 1927 begründete Francois Diligent das heute bekannte Champagner-Haus, damals noch als Champagne Diligent. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Haus schon einige der besten Weinberge im Besitz und konnte neben so bekannten und qualitativ  hochwertigen Häusern wie Drappier zu einem der Vorzeigewinzer in der Region aufsteigen. Lucien Diligent und Josette Moutard führten den weiteren Ausbau als Champagner-Haus voran und bauten neben der Qualität konsequent auch die Verbindungen und mittlerweile freundschaftliche Verbundenheit zu kleinen Winzern der Region aus. Heute sind es genau diese Winzer, die für die stattliche Anzahl von über 600.000 Flaschen unter der Marke Moutard Pére et Fils die zusätzlich benötigten Trauben liefern.

Der Nachmittag mit Francois Moutard geht so kurzweilig weiter, wie wir es beim ersten Eindruck gedacht haben. Langeweile kommt gar nicht erst auf. Weder in den Weinbergen, dessen Rebsorten und Bodenbeschaffenheiten wir „en detail“ anschauen, noch bei den Trauben, die wir kurz vor der Ernte probieren dürfen, und erst recht nicht in seinem Weinkeller und angeschlossenem Degustationsraum, wo wir seine Champagner probieren und die Zeit beim Diskutieren vergessen. Dort präsentiert er auch seine aussergewöhnlichsten Tropfen: Die Cuvées aus alten Rebsorten, die heute so gut wie nicht mehr in der Champagne angebaut werden. Neben Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier kultiviert er die historischen Sorten Arbanne, Pinot Meslier und Pinot Blanc. Er liebt es, zu experimentieren und alte Traditionen auf die moderne Zeit anzupassen. So kommt es, dass er einen Champagner ausschliesslich aus Arbanne Trauben komponiert, der so ganz anders ist, als was wir heutzutage aus der Champagne kennen. Oder die einzigartige Cuvée Six Cépages aus sechs (!) Rebsorten, die ein wahres Highlight des Tages darstellt!

Dabei versäumt er es auch nicht, uns seine heimliche Liebe vorzustellen: die traditionsreiche Brennerei für Marc de Champagne und edle Brände. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts produziert seine Familie Brände aus der Champagne und ist auf diesem Gebiet ebenso wie für Champagner weit über die Grenzen bekannt. Er ist Champagne Winzer aus Leidenschaft. Und mit kräftigem Händedruck sind die Stunden bei Moutard beendet. Der Champagner aber geht mit uns…

 

Hersteller / Veranwortlicher Lebensmittelunternehmer: Champagne Moutard Pere et Fils, 4 Rue des Ponts, 10110 Buxeuil, Frankreich

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vieux Marc de Champagner"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Demi Sec
0.75 Liter
Demi Sec
Laherte Freres
27,50 € *
0.75 Liter (36,67 €* pro Liter)
Trés Vieux Marc de Champagne
0.7 Liter
Trés Vieux Marc de Champagne
Dampierre
41,00 € *
0.7 Liter (58,57 €* pro Liter)
Ratafia
0.7 Liter
Ratafia
Moutard Pere et Fils
25,00 € *
0.7 Liter (35,71 €* pro Liter)
Moutard Cuvee Six Cepages 2008
0.75 Liter
Cuvée 6 Cépages Jahrgang 2009
Moutard Pere et Fils
37,60 € *
0.75 Liter (50,13 €* pro Liter)
Laguiole Champagnersäbel
1 Stück
Laguiole Champagnersäbel
Champagner & Genuss
79,00 € *
Brut Premier
1 Stück
Brut Premier
Louis Roederer
39,99 € *
Special Cuvée
0.75 Liter
Special Cuvée
Bollinger
49,00 € *
0.75 Liter (65,33 €* pro Liter)
Blanc de Blancs Millesimé 2011
0.75 Liter
Blanc de Blancs Millesimé 2011
Jean Josselin
38,00 € *
0.75 Liter (50,67 €* pro Liter)
Brut Audace
0.75 Liter
Brut Audace
CL de la Chapelle
24,90 € *
0.75 Liter (33,20 €* pro Liter)
Blanc de Blancs Millésime 1999
0.75 Liter
Blanc de Blancs Millésime 1999
Bruno Paillard
82,00 € *
0.75 Liter (109,33 €* pro Liter)
Brut Blanc de Blancs
0.75 Liter
Brut Blanc de Blancs
Billecart-Salmon
49,90 € *
0.75 Liter (66,53 €* pro Liter)
Zuletzt angesehen
NACH OBEN