Kennen Sie schon unseren online Champagner-Berater? Über das Menu CHAMPAGNERBERATER können Sie Ihre besonderen Wünsche in einen prickelnden Champagner umwandeln... Versuchen Sie es doch einmal!

Champagner von Simon Selosse

Filter schließen
von bis

Avize ist eines der verträumtesten Dörfer in der Cote de Blancs. Wenn man nicht zufällig am Sonntag kurz nach dem Gottesdienst an der Kirche vorbeifährt, trifft man so gut wie keine Menschenseele auf der Strasse. Das mag entweder daran liegen, dass der Ort selber nicht besonders schön, romantisch oder blumenreich geschmückt ist. Oder aber an dem Fleiss und Eifer der Einwohner, die sich lieber in den Weinbergen und in den Champagnekellern herumtreiben und aus ihrer Grand Cru Lage die besten Champagner der ganzen Region hervorbringen.

Eingebettet in metertiefe Kreideböden bieten die Weinberge von Avize nämlich den denkbar besten Boden und perfekte Klimabedingungen für aussergewöhnliche Chardonnay. Die Hänge bieten den Trauben ein Maximum an Sonne, der Kalkboden speichert die Wärme und das Wasser, so dass selbst in trockenen oder zu kühlen Zeiten die Rebstöcke wunderbar gedeien. Kein Wunder also, dass die besten Prestige-Cuvées der Champagne mit Chardonnay von der Cote de Blancs komponiert sind.

Einer der Winzer aus Avize ist die Familie Simon von Champagne Simon-Selosse. Nach der Heirat 1953 legt das Ehepaar Selosse die Marken „Marius Selosse“ und „Leon Simon“ 1959 endgültig zusammen. Philippe Simon ist mittlerweile in der 4. Generation im Champagner-Haus tätig und beschert seinen Kunden jedes Jahr wieder ein neues Geschmackserlebnis par Excellence.

Als er das Haus 1990 von seinem Vater übernahm und gerade von der Weinfachschule seinen Abschluss bekommen hatte, wollte er alles anders machen, neuer machen, frische Ideen einbringen. Im Laufe der Jahre stellte er aber fest, dass die wichtigste Kunst des Champagners im Weinberg und bei den Trauben liegt – und er mit Avize die beste Ausgangslage überhaupt zur Verfügung hatte.
Vor allem (und entgegen seinen ursprünglichen Vorsätzen als junger Winzer) hat er mit der Besinnung auf Tradition und alte Verfahren eines der anerkanntesten Häuser an der Cote-de-Blancs geformt.

Aufgrund der Lage spielt ebenso Chardonnay die einzige und wichtigste Rolle bei ihm – alle Champagner sind Blanc de Blancs (also reine Chardonnay Champagner) und stammen fast ausschliesslich aus den besten Grand Cru Lagen in Avize, Cramant oder Oger.
Mit seinem kleinen und exklusiven Sortiment beweisst er, dass „mehr“ nicht immer besser sein muss. Er konzentriert sich gerne. Und was könnte es denn besseres geben, als sich auf Blanc de Blancs aus der Grand Cru Lage Avize zu besinnnen…

 

Hersteller / Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Champagne Simon Selosse, 20 Rue d'Oger, 51190 Avize, Frankreich

Zuletzt angesehen
NACH OBEN